Pykib – Kiosk Browser für Windows und Linux Systeme

In diesem etwas ausführlicheren Beitrag möchte ich eine kleine Eigenentwicklung vorstellen. Es handelt sich um einen kleinen, komplett über die Kommandozeile zu konfigurierenden Kiosk Webbrowser, namens Pykib. Im Unterbau wurde auf die Programmiersprache Python zusammen mit PyQt5 und der QtWebEngine (basiert auf Chrome) gesetzt.

Mögliche Einsatzbereiche sind Systeme, an denen eben nicht gewünscht ist, dass der User kompletten Zugriff auf das System oder beliebige Internetseiten bekommt. Z.B. Terminals zur Zeiterfassung, zur Anmeldung an einem RD-Gateway oder einem Citrix Storefront Server oder generell alle, an denen nur Zugriff auf eine einzige Seite bestehen soll.

Auf den folgenden Seiten bringe ich euch sämtliche Einstellungen und auch einige praktische Anwendungsbeispiele näher.

Sollten euch Funktionen im Browser fehlen, dann verwendet doch einfach die Kommentar Funktion oder eröffnet ein Featurerequest im dazugehörigen Git-Repository.

  1. Was kann der Browser (…nicht)?
  2. Download und Installation
  3. Parameter und deren Verwendung
  4. Konkrete Anwendungsbeispiele
  5. Pykib auf RangeeOS (Thin Client)
Posted in Anwendungssoftware, Thin Clients (Rangee).
Tobias Wintrich

Tobias Wintrich

Fachinformatiker/Systemintegration
Bäcker aus Leidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.